Tanz-Theater-Projekt

Die GGS St. Jürgen hat bereits zum 4. Mal an einem von der Michael-Haukohl-Stiftung unterstützten Tanz-Theater-Projekt teilgenommen.

Dafür proben Schüler/-innen einer 5. oder 6. Klasse mit einer Tanzpädagogin der Musik-und Kunstschule ein Jahr lang eine Choreographie, die Teil einer Tanzaufführung auf der Bühne des Großen Hauses mit Beteiligung des Philharmonisches Orchesters ist.

An den drei ersten Aufführungen „Flucht in die Karibik“, „Annas Alltag“ und „Lara Lachs“ waren ca. 100 Kinder verschiedener Lübecker Schulen beteiligt; das letzte Projekt 2014 „Das Festmahl der Spinne“ fand im Rahmen der Kinderkonzerte statt und wurde allein von Schüler/-innen der Klasse 5c tänzerisch gestaltet. Choreographie und Einstudierung stammten von Shiao Ing Oei, Tänzerin.