Die Aufgabenbereiche der Schulsozialarbeit an der GGS St. Jürgen

Bernt Goebel Schulsozialarbeiter
Beatrix Brunkow Schulsozialarbeiterin
  • Beratung und Begleitung von Schülern/-innen (z.B. Einzelfallhilfe, Beratungsgespräche bei sozialen und schulischen Problemen) mit dem Gebot der Freiwilligkeit und Verschwiegenheit - außer bei Kindeswohlgefährdung und kriminellen Delikten -, sowie Krisenintervention
  • Präventive Projektangebote in verschiedenen Klassen-stufen
  • kollegiale Beratung mit Lehrkräften (z.B. Beratungs-gespräche mit Lehrer/-innen, Teilnahme an Elterngesprächen und an Elternabenden)
  • Beratungsangebote für Eltern
  • sozialpädagogische Gruppenarbeit (z.B. erlebnis-pädagogische Projekte und Aktionen, berufsorientierende Angebote und Hilfen, etc.)
  • offene Gesprächs-, Kontakt- und Freizeitangebote
  • Mitwirkung in Unterrichtsprojekten und in schulischen Gremien (z.B. Klassenkonferenzen, Gesamtkonferenzen etc.)
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren im Gemeinwesen (zum Beispiel Kooperation mit der kooperativen Erziehungshilfe, dem Jugendamt, der Arbeitsverwaltung, anderen Trägern der Jugendhilfe, Unternehmen, Vereinen und Initiativen etc.)

 

  Kontakt

  • Beatrix Brunkow: 0451 – 122 8 57 50 (Thomas Mann Schule), Mobil 0170-7304275
  • Bernt Goebel: 0451 – 122 8 39 50 (GGS St. Jürgen, Kalkbrennerstr.), Mobil 0176-27259216