Amine Fatma Kaya (8d) gewinnt den ersten Preis beim Kunstwettbewerb

 

Anlässlich des 30. Welterbe-Geburtstages haben die Künstlerinnen Anse Roth und Susanne Adler 30 Postkarten mit unterschiedlichen Motiven Lübecks gezeichnet, die im Rahmen eines Wettbewerbes von Lübecker Schüler/innen farbig gestaltet werden sollten.

Einige 8. Klasse der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen haben innerhalb des Kunstunterrichts daran teilgenommen. Mit der überaus kreativen Gestaltung ihrer Postkarte gewann Amine den ersten Preis, einen Malkurs an der Kunstschule der Gemeinnützigen, den sie bei der Verleihung voller Stolz in Begleitung ihrer Familie entgegennahm. Herzlichen Glückwunsch!