Schulsanitäter

Schulsanitäter sind Schüler/-innen, die von dem „Malteser Hilfsdienst“ in Erster Hilfe und im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen ausgebildet werden.

An der altersgerechten Schulung können an unserer Schule Schüler/-innen ab der 5. Klasse teilnehmen.

Zurzeit sorgen ca. 20 Schulsanitäter/-innen während der Unterrichtszeiten, in den Pausen aber auch bei Schul- und Sportfesten im Rahmen ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten für Sicherheit. Sie helfen z.B. bei kleinen Unfällen, betreuen ihre verletzten Mitschüler/-innen und informieren die zuständigen Lehrer/-innen.

Begleitet und unterstützt werden die Schulsanitäter/-innen durch qualifizierte Ausbilder der „Malteser“ sowie einer Lehrkraft unserer Schule.