Corona - Stand 12.05.2021

Sehr geehrte Elternschaft, liebe Schülerinnen und Schüler!

12.05.2020

Wir sind wieder coronafrei! Ein positiver Schnelltest vom 19.05.21 hat sich nicht bestätigt und die Schülerin war glücklicherweise negativ!

Ich wünsche der Schulgemeinde ein schönes und ja auch langes Wochenende.

S. Pabst

 

05.05.2021

Am Montag, 03.05.2020, sind zwei Schüler nach einem positiven Schnelltest von den Eltern abgeholt worden. Die dann durchgeführten PCR-Tests haben den Anfangsverdacht bestätigt. Beide sind positiv getestet und befinden sich in häuslicher Quarantäne.

Die Schule steht mit dem Gesundheitsamt in engen Kontakt. Die beiden betroffenen Klassen sind am heutigen Mittwoch aus Vorsichtsgründen zu Hause geblieben, damit die Kontaktverfolgung abgeschlossen werden kann.

Ab Donnerstag können beide Klassen wieder am Unterricht teilnehmen. Es werden dann umgehend zum Unterrichtsbeginn Schnelltests durchgeführt und am Freitag wiederholt.

Ansonsten zeigen die durchgeführten Schnelltests (zweimal in der Woche ca. 850 Personen an der GGS St. Jürgen), dass wir auf einem guten Weg sind und durch das Testverfahren die wenigen Fälle schnell ermittelt werden konnten. Innerhalb von drei Unterrichtswochen sind so vier Fälle bekannt geworden. Das Infektionsrisiko wurde dadurch erheblich minimiert und wir haben in bisher keinem Fall eine Weiteransteckung vermelden müssen.

Das zeigt auch, wie diszipliniert unser Kinder und Lehrkräfte mit den Vorgaben umgehen. Toll gemacht und ein großes Lob für die Schulgemeinschaft!!! Weiter so.

 

Ich wünsche der Schulgemeinschaft weiterhin alles Gute und beste Gesundheit.

Bleiben wir emotional positiv und ansonsten natürlich „negativ“! Ich glaube wir können optimistisch sein, denn es ist ja endlich Land in Sicht.

 

Stefan Pabst – Schulleiter